Mitteilungen

Vollsperrung der B83

  Liebe Gäste,

am 3. April 2017 startet die Fahrbahnsanierung der B83 zwischen den Orten Trendelburg und Deisel. Verbunden damit ist eine Vollsperrung.

Einschränkungen für PKW-Fahrer

PKW-Fahrer aus Richtung Kassel kommend werden in Trendelburg kurz vor dem Ortsausgang Richtung Deisel in Richtung Manrode umgeleitet. Über die Orte Haarbrück und Langenthal fahren Sie in Deisel wieder auf die B83 in Richtung Bad Karlshafen.


Einschränkungen im ÖPNV

Die Vollsperrung hat auf den Linien 180 (Hofgeismar - Trendelburg - Bad Karlshafen) und 181 (Langenthal - Trendelburg - Friedrichsfeld - Gottsbüren) auch Auswirkungen auf den Busverkehr. Voraussichtlich bis 28. April müssen diese Linien ab der Haltestelle "Trendelburg - Lieber" über die Orte Haarbrück und Langenthal umgeleitet werden. Weiter geht es über Deisel der B83 folgend bis nach Bad Karlshafen. Die Haltestellen "Helmarshäuser Straße" in Langenthal sowie "Abzweig Herstelle" und "Hof Dippel" in Bad Karlshafen können teilweise nicht bedient werden.

Weiterhin ändern sich die Fahrtzeiten auf dem Abschnitt Trendelburg - Bad Karlshafen um circa 30 Minuten. Der NVV bitte seine Fahrgäste, sich mit Hilfe der Fahrplanauskunft unter www.nvv.de über die verändertene Abfahrtzeiten an den jeweiligen Haltestellen zu informieren. Die Aushänge an den Bushaltestellen werden laut NVV in Kürze aktualisiert.

 bi 12 strassensperrung 400
 

  Zurück zur Startseite!